Suche
Close this search box.

ZWH erhält Comenius-EduMedia-Siegel

24. Juni 2022

Die Web-based Trainings (WBTs) der ZWH zur Meistervorbereitung auf den Teil IV wurden am 23. Juni 2022 in Berlin mit dem Comenius-EduMedia-Award 2022 ausgezeichnet.

Die Comenius-EduMedia-Auszeichnungen werden seit 1995 europaweit von der Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e. V. für pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragende Bildungsmedien verliehen.

Die ZWH erhielt für ihre WBTs die Auszeichnung „Comenius-EduMedia-Siegel“ in der Kategorie „Didaktische Multimediaprodukte (DMP)“. Die Begutachtung und Zertifizierung fand durch das Institut für Bildung und Medien der GPI und durch die Gutachter*innen der GPI-Jury statt.

Die Auszeichnung ist auch eine wichtige Anerkennung für die beiden ZWH-Mitarbeiterinnen Julia Hagemeier und Sarah Swoboda, die die WBTs erstellt haben, und ebenso ein Ansporn, auch zukünftig hochwertige Bildungsangebote für die Handwerkskammern zu erstellen.

Sie wollen mehr wissen?

Julia Hagemeier
T 0211 302009-709
E jhagemeier(at)zwh.de

Weitere Beiträge für Sie:

Die ZWH präsentiert auf der diesjährigen „ZUKUNFT HANDWERK“ vom 28. Februar bis zum 1. März 2024 in München ihr breitgefächertes Leistungsportfolio.
Welche Vorteile der eCampus Handwerk bietet und wie Interessierte die Lernplattform erproben können, dazu findet am 7. März 2024 eine Online-Infoveranstaltung statt.
Im neuen Video des ZWH-Projekts „Unternehmen Berufsanerkennung“ wird erklärt, wie Betriebe internationale Fachkräfte anwerben und sie auf dem Weg zur beruflichen Anerkennung begleiten können.