Zukunft. Weiterbildung. Handwerk.

ZWH Aktuell

Die Wanderausstellung „Unternehmen Berufsanerkennung“ ist buchbar

Sie möchten das Thema berufliche Anerkennung stärker in den Fokus rücken oder suchen neue Wege, um auf Ihre Beratungsangebote aufmerksam zu machen? Die frisch renovierte und um zwei Exponate zu den Themen „Anpassungsqualifizierung“ und „Fachkräfteeinwanderungsgesetz“ erweiterte Wanderausstellung „Unternehmen Berufsanerkennung“ von der ZWH und der DIHK Service GmbH steht ab sofort wieder bundesweit zur kostenlosen Buchung bereit.

Seit 2017 tourt die Wanderausstellung des Projekts „Unternehmen Berufsanerkennung – Mit ausländischen Fachkräften gewinnen“ durch Deutschland und hat bereits viele Menschen erfolgreich zum Thema berufliche Anerkennung informiert. Die Ausstellung setzt dabei auf Interaktion und schafft einen haptisch, spielerisch-überraschenden Zugang zum Thema „Berufsanerkennung“. Im Fokus stehen inhaltlich die betrieblichen Herausforderungen der Fachkräftesicherung und die Chancen der beruflichen Anerkennung als Instrument der Personalarbeit. Die Ausstellung lässt aber auch Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu Wort kommen und bietet allgemeine Informationen über das Antragsverfahren.

Neben Handwerkskammern und Industrie- und Handelskammern kann die Ausstellung gerne auch von weiteren Multiplikatoren gebucht werden. Zu beachten ist, dass Anfragen bereits bis Ende 2021 getätigt werden können, die Anzahl der buchbaren Zeiträume pro Jahr jedoch begrenzt ist.

Unverzichtbar bei der Buchung ist die Einbettung der Wanderausstellung in eine Veranstaltung zum Thema berufliche Anerkennung oder verwandten Themen, z. B. Fachkräftesicherung. Das Projektteam steht bei Rückfragen und für Veranstaltungstipps gerne zur Verfügung.

Buchen und organisieren Sie die Wanderausstellung direkt und bequem online unter:

Unter folgendem Link finden Sie alle Informationen rund um die Ausstellung sowie die bereits gebuchten Termine:

Alle weiteren Infos zum Projekt „Unternehmen Berufsanerkennung“ finden Sie hier:

„Unternehmen Berufsanerkennung“ ist eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Initiative des Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) und des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK).

 

Bild Wanderausstellungsmodule

 

KompassKompass2

zum Newsarchiv