Zukunft. Weiterbildung. Handwerk.

Shop

Prüferleitfaden Teil IV / AEVO

ZIELSETZUNG / ZIELGRUPPE:
Prüferleitfaden zur Umsetzung der Ausbildereignungsverordnung vom 21. Januar 2009 (AEVO) und der geänderten Verordnung über gemeinsame Anforderungen in der Meisterprüfung (AMVO) vom 10. Dezember 2009 zum Teil IV der Meisterprüfung.

INHALTLICHE SCHWERPUNKTE:
Der vorliegende Prüferleitfaden soll den Prüfern in der Ausbildereignungsprüfung sowie in der Meisterprüfung in Teil IV kurz und prägnant die wesentlichen rechtlichen Neuerungen aufzeigen. Vor allem soll er jedoch Hilfestellung und Anregung für eine qualitativ hochwertige und teilnehmergerechte Umsetzung der neuen rechtlichen Grundlagen in die Prüfungspraxis geben.

Da beide Verordnungen noch deutlicher als bisher auf die berufliche Handlungskompetenz der Ausbilder ausgerichtet sind, wird in diesem Prüferleitfaden zunächst kurz auf die Bedeutung und die Prüfung der beruflichen Handlungskompetenz sowie die Erstellung handlungsorientierter Prüfungsaufgaben eingegangen. Dann werden die Änderungen der AEVO sowie der AMVO vorgestellt. Die anschließenden Hinweise und Empfehlungen für die Gestaltung der schriftlichen sowie der praktischen Prüfung sollen den Prüfungsausschüssen Anregungen sowie Hilfestellung für konkrete Entscheidungen in der Prüfungspraxis geben.

WEITERE PRODUKTINFORMATIONEN:
Handout, 60 Seiten; 4. aktualisierte und überarbeitete Auflage 2010

PREIS:
24,90 € inkl. MwSt.