Zukunft. Weiterbildung. Handwerk.

Neue Medien

Die AG E-Learning: Das Netzwerk der Handwerkskammern zum digitalen Lehren und Lernen

Die AG E-Learning ist ein bundesweites Netzwerk bestehend aus Mitgliedern verschiedener Handwerkskammern, die sich zur Digitalisierung in der beruflichen Bildung austauschen. Im Mittelpunkt stehen die Themen Mediendidaktik, Nutzerakzeptanz im E-Learning und ILIAS.

Der Austausch und die Kommunikation läuft über den ILIAS-Kurs der AG E-Learning im ZWH-Intranet. Im Kurs werden E-Learning-Materialien gesammelt und virtuelle Treffen abgehalten. Mitglieder erhalten regelmäßig Updates zum Thema E-Learning und profitieren vom umfangreichen Schulungsangebot der ZWH. Es werden Webinare angeboten sowie Klickanleitungen und How-To-Videos bereitgestellt.

Über ein digitales „Schwarzes Brett“ können die Mitglieder ihre Materialien und Projekte aus den Handwerkskammern präsentieren und Bedarfe äußern, um auf diesem Wege Ressourcen zu teilen und Synergieeffekte zu schaffen.

AG E-Learning Schwarzes Brett
AG E-Learning - Arbeitsbereiche

Wenn Sie Interesse haben, Mitglied der AG E-Learning zu werden, schreiben Sie bitte eine E-Mail an neuemedien@zwh.de und nennen Sie uns ihren Benutzernamen, mit dem Sie sich im ZWH-Intranet registriert haben. Wir fügen Sie dann dem ILIAS-Kurs der AG zu.

Sollten Sie noch nicht über ein Benutzerkonto für das ZWH-Intranet verfügen, dann können Sie sich hier registrieren: zwh.de/intranet