Zukunft. Weiterbildung. Handwerk.

Lehrgänge

Seminar- und Weiterbildungsprogramm

Das Seminar- und Weiterbildungsangebot der ZWH ist auf die spezifischen Bedarfe der Handwerksorganisation ausgerichtet.

Im Fokus stehen Prüfer und Prüferinnen, die Mitarbeiter der hoheitlichen Bereiche der Handwerkskammern ebenso wie die Dozentinnen und Dozenten der über 500 Bildungszentren des Handwerks. Die nachfolgende Auflistung gibt einen Einblick in das Seminar- und Weiterbildungsangebot der ZWH im Jahr 2017.

  • ZWH-Seminar „Wege aus der Präsenzfalle“
    Das neue ZWH-Seminar „Wege aus der Präsenzfalle“ zeigt Wege auf, wie an den Bildungsinstitutionen des Handwerks digitales Lernen in die vorhandenen Lernstrukturen integriert werden kann. > mehr
  • Training zur „Interkulturellen Sensibilisierung”
    Das Seminar „Interkulturelle Sensibilisierung im Handwerk“ vermittelt Grundlagen der interkulturellen Kompetenz für die Arbeit mit Geflüchteten. > mehr
  • Ausbildungsberaterseminar
  • Berufseinstiegsbegleiterseminar
  • Bildungsmanagement Kompakt
  • Geprüfte/r Fortbildungstrainer/in (HWK)
  • Personalentwicklungsseminar für Führungsnachwuchskräfte in der Handwerksorganisation
  • Professionelle/r Ausbilder/in
  • Prüferseminare (bspw. für die Prüfung zum/zur Geprüften Betriebswirt/in HwO)
  • Seminare zu den Rechtsgrundlagen der Gesellen- Fortbildungs- und Meisterprüfung
  • Wirtschaftsmediator/in im Handwerk